header Background

Regelmäßiger Stuhlgang durch eine gesunde Darmfunktion*

Darm activ Dr. Wolz

Darm activ Dr. Wolz ist ein wasserlösliches, nicht quellendes Ballaststoffprodukt mit Inulin, Lactulose und Milchsäurebakterien für einen regelmäßigen Stuhlgang durch eine gesunde Darmfunktion.*

Darm activ Dr. Wolz enthält Inulin, Lactulose, 2 Bifidusstämmen und 2 Lactobacillusstämmen (Lactobacillus acidophilus, Bifidobacterium longum, Bifidobacterium lactis, Lactobacillus casei). Das in Darm activ Dr. Wolz enthaltene Inulin ist ein natürlicher Stoff aus der Zichorie (Wegwarte) und dient der Pflanze als typischer Reservestoff. Zichorien, wie Chicorée oder Radicchio, enthalten einen besonders hohen Inulin-Anteil. Für den Menschen ist das Inulin ein Ballaststoff, da es im Dünndarm nicht verdaut werden kann. Erst im Dickdarm kann es von den Bakterien der gesunden Darmflora abgebaut werden. Dort dient es vor allem den Bifidus und Lactobacillen als Nahrung. Die beim Abbau des Inulins entstehenden erwünschten Stoffwechselprodukte der Darmbakterien regen die Bewegungen des Dickdarms an, erhöhen die Stuhlfrequenz und unterstützen so auf natürliche Weise einen normalen Stuhlgang.* Eine Aufnahme von Inulin und der zusätzlichen in Darm activ Dr. Wolz enthaltenen Bakterienstämme trägt somit zu einer guten Darmfunktion bei.*

 

Darm activ Dr. Wolz

wirkt durch seine natürliche, mikrobiologische Aktivitätssteigerung der Darmflora.*

  • Inulin
    trägt durch Erhöhung der Stuhlfrequenz zu einer normalen Darmfunktion bei. Inulin wird vom Körper im Dünndarm nicht verdaut, sondern gelangt in den Dickdarm, wo es den Darmbakterien z.B. den Bifidobakterien als natürlicher Nährstoff dient.*
  • Mit 4 Milchsäurebakterienstämmen
  • Lactulose

 

* Zichorieninulin trägt durch Erhöhung der Stuhlfrequenz zu einer normalen Darmfunktion bei.

aktive Inhaltsstoffe:

Inulin, Lactulose, lebende Milchsäurebakterien

Inhalt:

209g oder 400g Pulver

Verzehrempfehlung:

Darm activ Dr. Wolz ist ein lösliches, nicht quellendes Ballaststoffprodukt, das in kalte Getränke (z.B. ein Glas Wasser ohne Kohlensäure) oder auch weiche, kalte Speisen eingerührt werden kann. Aufgrund des mikrobiologischen Wirkprinzips sollte der Verzehr von Darm activ Dr. Wolz langsam gesteigert werden. Fangen Sie mit einem Messlöffel (ca. 6 g) an und steigern Sie individuell die Tagesmenge, z.B. jede Woche einen Löffel mehr, bis Sie die optimale Wirkung spüren. Die Tagesempfehlung sind 3 gestrichene Messlöffel (= 19 g), die Sie in 200 ml Flüssigkeit Ihrer Wahl oder 200 g weiche Speisen geben und dabei gut verrühren bis sich das Pulver gelöst hat. Eine zu schnelle Steigerung kann zu Blähungen führen, da sich die Dickdarmflora noch nicht an Darm activ Dr. Wolz angepasst hat.

Tipp: Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig für die Gesundheit.

  • © Dr.Wolz Zell GmbH
  • Marienthaler Str.3
  • 65366 Geisenheim
  • Telefon: 06722.56100
  • email: info@wolz.de