• Für Immunsystem und Zellschutz 1, 2

  • Mit fünf selektierten Substanzen
  • Ideal auch auf Reisen

Immun select Dr. Wolz

Die Immunkapsel Immun select Dr. Wolz enthält eine innovative Mikronährstoffkombination, welche die wichtigen Immunsubstanzen1 und Antioxidantiensowie Vitamin C (aus der Acerolakirsche) und organisch gebundenes Zink mit dem Bioaktivstoff (1->3),(1->6)-Beta-D-Glucan aus der Hefezellwand, dem Milchsäurebakterium Lactobacillus paracasei MCC1849 und dem Sekundären Pflanzenstoff Quercetin zu einem natürlichen Immunaktivkomplex1 zusammenführt.

Immun select Dr. Wolz ist sinnvoll für Menschen, die ihre körpereigene Abwehr unterstützen möchten1, Sportler, die in Trainingsphasen ihr Immunsystem aufrechterhalten wollen3, und Personen, die unter Müdigkeit und Erschöpfung leiden4.

Packungsgröße: 125 Kapseln

Die Cellulose-Kapseln sind magensaftresistent und schützen die Immunglobuline, sodass diese unbeschadet in den Darm gelangen.

Vegetarisch. Glutenfrei und frei von Lactose, Maltodextrin und Farbstoffen.

Wertvolle Inhaltstoffe

(1->3),(1->6)-Beta-D-Glucane

Beta-Glucane sind sehr wertvolle langkettige Ballaststoffe (natürliche Polysaccharide). Sie werden aus den Zellwänden des kleinsten Pilzes der Welt gewonnen. Nur die (1->3),(1->6)-Beta-D-Glucane erfüllen die für Immun select Dr. Wolz notwendigen Voraussetzungen.

Quercetin

Der Sekundäre Pflanzenstoff Quercetin ist ein gelber Naturfarbstoff aus der Gruppe der Polyphenole. Einen großen Anteil an Quercetin findet man in Zwiebeln, Äpfeln und Brokkoli. Allerdings kann Quercetin durch Lagerung und Zubereitung (z. B. durch Erhitzen) zum größten Teil zerstört werden. Da der wertvolle Farbstoff vor allem in der Schale enthalten ist, geht er auch beim Schälen der entsprechenden Obst- und Gemüsesorten verloren. Eine Tagesdosis Immun select Dr. Wolz enthält so viel Quercetin wie ein Kilogramm Brokkoli oder 500 Gramm Äpfel.

Vitamin C aus der Acerolakirsche

Vitamin C ist nicht nur das bekannteste der Vitamine, es ist auch ein wahres Multitalent, denn es erfüllt im Körper vielfältigste Aufgaben, unter anderem für ein gesundes Immunsystem. Für Immun select Dr. Wolz wird das Vitamin C aus dem Saft der Acerolakirsche eingesetzt. Es liegt damit in natürlicher Form mit allen Vorstufen vor und ist so besser bioverfügbar als synthetische Ascorbinsäure. Die Acerolakirsche wächst in den tropischen Regionen Mittel- und Südamerikas und gilt als eine der Vitamin-C-reichsten Früchte der Erde.

 
Lactobacillus paracasei

Der in Immun select Dr. Wolz verwendete Milchsäurebakterienstamm Lactobacillus paracasei MCC1849 wurde unter Tausenden ausgewählt, da er im Vergleich das höchste Potenzial zeigte. Für ihn liegen zahlreiche positive (Human-)Studien vor.

Zink

Das Spurenelement Zink erfüllt im Körper zahlreiche Aufgaben. Eine wichtige davon ist die Förderung des Immunsystems. Zink kommt vor allem in tierischen Lebensmitteln vor (v. a. Austern, Innereien, Fisch, Käse). Bei vegetarischer oder unausgewogener Ernährung kann es sinnvoll sein, zusätzlich Zink zuzuführen. In Immun select Dr. Wolz wird natürliches, in Zinkhefe biologisch gebundenes Zink verwendet.


Aktive Inhaltsstoffe

Eine Kapsel enthält 225 mg Beta-Glucane, 20 mg Vitamin C, 7,5 mg Quercetin, 5 mg Lactobacillus paracasei, 2,5 mg Zink.

Verzehrsempfehlung

4 Kapseln täglich zu den Mahlzeiten mit Flüssigkeit. Die Kapseln können bei Bedarf durch Auseinanderziehen geöffnet werden. Kinder ab vier Jahren nehmen die Hälfte.

Tipp: Eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig für die Gesundheit.


Vitamin C und Zink tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.
Vitamin C und Zink tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.
3 Vitamin C trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems während und nach intensiver körperlicher Betätigung bei.
Vitamin C trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei.