Sie wollen regelmäßig über neue Online-Seminare informiert werden? Tragen Sie sich hier für unseren Therapeuten-Newsletter ein.  

  • alle Themen
  • Curcumin
  • Darm
  • Darmflora
  • Enzym-Hefezellen
  • Herz- und Kreislauf
  • Immunsystem
  • Mikronährstoffe
  • Pflanzenstoffe
  • Schlaf
  • Sport
Unsere aktuellen Webinare
Darmflora plus select complex: Innovativer Komplex aus Milchsäurebakterien, PP-Formel, Sekundären Pflanzenstoffen und B-Vitaminen
  • Welche Stämme sind enthalten?

  • Was ist ein Postbiotikum?

  • Welche Wirkung hat der Lactobacillus paracasei MCC1849?

  • Wie wirken sekundäre Pflanzenstoffe im Darm?

  • Welche Wirkung hat der enthaltene Flavonoidkomplex?

  • Welche Rolle spielen die B-Vitamine?

  • Was begründet die hohe Qualität des Präparats

  • Bei welchen Indikationen kann das Präparat verordnet werden?

Sekundären Pflanzenstoffe: Einfluss auf die Mikrobiota des Darms - Dr. Anja Bettina Irmer
  • Definitionen und Grundlagen zu Sekundären Pflanzenstoffen

  • Resorption und Bioverfügbarkeit

  • Einfluss auf die Darmmikrobiota

  • Darmmikrobiota und Gesundheit

  • Schlussfolgerung und therapeutischer Einsatz

Phytoflam Dr. Wolz® - Pflanzenstoffe für den Bewegungsapparat
  • Was genau enthält Phytoflam®?
  • Warum ist diese Substanzkombination so besonders?
  • Was ist Pycnogenol®?
  • Wie ist die Studienlage zu Curcumin, Weihrauch und Hagebutte in Bezug auf Gelenke?
  • Bei welchen Indikationen kann Phytoflam® eingesetzt werden?
  • Wie wird Phytoflam® eingenommen
Ingwer – mehr als nur ein Hausmittel

Inhalte des Online-Seminars u. a.:

  • Einsatzbereiche
  • Studien zur Wirkweise
  • Dosierung
  • Einnahmeempfehlungen
Webinar Bibliothek - Unsere aufgezeichneten Webinare

die aufgezeichneten Webinare starten alle 5 min.

Teilnahmezertifikate werden für "aufgezeichnete Seminare (Archiv Bibliothek)" nicht ausgestellt

Cardio Protect Q10 – Substanzen für die Herzgesundheit
  • Bedeutung von Q10 für die Herzgesundheit
  • Wann ist eine Supplementierung mit Q10 sinnvoll?
  • Was ist bei der Bioverfügbarkeit von Q10 zu beachten?
  • Wirkweise von Resveratrol und OPC für die Herzgesundheit
  • Bei welchen Indikationen kann Cardio Protect Q10 eingesetzt werden?
  • Einnahmehinweise
Zellstoffwechsel: So kriege ich meine Patienten wieder fit!

Regenerationstherapie nach intensiver (Stress-)Belastung

und Erkrankungen (z. B. COVID-19)

Inhalte des Online-Seminars u. a.:

  • Stärkung des schwachen Immunsystems
  • Entgiftung auf Zellebene
  • Förderung der Zellatmung
  • Gezielte Mikronährstoffversorgung
Leaky Gut – der durchlässige Darm mit Michael Schlimpen, Heilpraktiker

Teil 2: Systemische Aspekte

  • Anamnese: welche systemischen Beschwerden liegen vor (Asthma. Allergien, Infektanfälligkeit usw.)?

  • Prognose: Können Voraussagen gemacht werden, welche systemischen Probleme ein Leaky Gut noch nach sich ziehen kann?

  • Diagnostik: Grundlegende und ergänzende

  • Therapie: antientzündliche, antioxidative, entgiftende und immunmodulierende Maßnahmen

Leaky Gut – der durchlässige Darm mit Michael Schlimpen, Heilpraktiker

Teil 1: Diagnostik und Therapie des Darms

  • Was genau ist ein Leaky Gut?

  • Wie diagnostiziert man einen Leaky Gut mit Laborparametern?

  • Welche äußeren Symptome deuten auf einen Leaky Gut hin?

  • Welche Behandlungsstrategie für die Darmschleimhaut ist sinnvoll?

  • Welche Art von Präparaten können eingesetzt werden?

Rezidivierende Harnwegsinfekte - Mit Michael Schlimpen, Heilpraktiker

Inhalte des Online-Seminars u.a.:

  • Diagnostik

  • Therapie mit pflanzlichen und aromatherapeutischen Maßnahmen

  • Mikrobiologische Therapie der (Urogenital-)Schleimhäute

  • systemische Unterstützung des Immunsystems

 

Teaserbild für das Online Seminar mit Prof. Spitz
Vitamin-D-Update - Mit dem anerkannten Vitamin-D-Experten Prof. Dr. Jörg Spitz

Inhalte des Online-Seminars:

  • Vitamin D-Status in Deutschland
  • Zusammenhang von Vitamin D und verschiedenen Erkrankungen
  • Einsatz und Dosierung
  • Vitamin D und Kinder 

Dauer ca. 60 Min.
 

Neurotrition – Die richtige Ernährung für einen höheren IQ

Inhalte des Online-Seminars:

Mit dem Ernährungswissenschaftler Günter Wagner vom Deutschen Institut für Sporternährung e.V.
Inhalte des Online-Seminars:

  • Einfluss der Ernährung auf die geistige Leistungsfähigkeit
  • Wie Sekundäre Pflanzenstoffe Denkfähigkeit und Psyche beeinflussen
  • Das ABDD-Modell zur Steigerung der kognitiven Fähigkeiten

Dauer ca. 43 Min.
 

Darmflora plus select/intens: Multi-Species-Konzept mit hochdosierten Milchsäurebakterien

Zu diesem Fragen erhalten Sie in der Online Schulung Antworten:

  • Physiologische Bedeutung des Mikrobioms

  • Ursachen für Dysbiosen

  • Mögliche Folgen von Dysbiosen

  • Einsatz von Breitbandprobiotika

  • Inhaltsstoffe von Darmflora plus select intens

  • An welchen Kriterien kann man die Qualität eines Probiotikums festmachen?

  • Welche Qualitätskriterien erfüllt Darmflora plus select intens?

  • Welche Studien gibt es zu Darmflora plus select intens?

  • Für wen ist Darmflora plus select intens sinnvoll?

  • Wann und wie wird Darmflora plus select intens eingenommen?

  • Gibt es Nebenwirkungen und Kontraindikationen?

Dauer ca. 60 min

Vitalkomplex Dr. Wolz: Mikronährstoffkonzentrat mit hohem Anteil an sekundären Pflanzenstoffen

Zu diesem Fragen erhalten Sie in der Online Schulung Antworten:

  • Welche Bedeutung haben Gemüse und Obst in der Ernährung?

  • Was sind sekundäre Pflanzenstoffe?

  • Welche gesundheitlichen Effekte haben sekundäre Pflanzenstoffe?

  • Was ist im Vitalkomplex enthalten?

  • Was macht den Vitalkomplex Dr. Wolz so einzigartig?

  • Was unterscheidet den Vitalkomplex von anderen Mikronährstoffpräparaten?

  • Welche Studien gibt es zum Vitalkomplex?

  • Wem kann der Vitalkomplex verordnet werden?

  • Wie wird der Vitalkomplex eingenommen?

Dauer ca. 45 min.

Curcumin: Einsatzmöglichkeiten und worauf es bei der Bioverfügbarkeit wirklich ankommt

Zu diesem Fragen erhalten Sie in der Online Schulung Antworten:

  • Was sind die wirksamen Bestandteile von Kurkuma?

  • Welche Wirkungen hat Curcumin?

  • Für welche Indikationen/Personen ist Curcumin geeignet?

  • Was zeichnet ein qualitativ hochwertiges Curcuminpräparat aus?

  • Was bedeutet „Bioverfügbarkeit“?

  • Was ist die beste Möglichkeit, die Bioverfügbarkeit von Curcumin zu erhöhen?

  • Was ist das Besondere an Curcumin Extrakt 45?

Dauer ca. 60 min

Sleep Relax Duo – Die ganzheitliche Lösung für einen gesunden Schlaf

Zu diesem Fragen erhalten Sie in der Online Schulung Antworten:

  • Was sind die Ursachen von (Ein-)schlafproblemen?

  • Wie adressiert Sleep Relax Duo dieses Problem?

  • Welche Inhaltsstoffe sind in Sleep Relax Duo enthalten?

  • Welche Wirkungen haben diese Inhaltsstoffe?

  • Welche Studien gibt es zu diesen Inhaltsstoffen?

  • Wie wird Sleep Relax Duo eingenommen?

  • Gibt es Neben- oder Wechselwirkungen?

  • Wie wird das Einschlafspray Dr. Wolz eingesetzt

Darm und Sport: Praxisnahe (ernährungs-)strategien für einen „lovely gut“ im Sport

Inhalte des Online-Seminars:

Mit dem Ernährungswissenschaftler Uwe Schröder vom Deutschen Institut für Sporternährung e.V.

  • Einfluss von Bewegung auf das Mikrobiom
  • Gastrointestinale Störungen bei Sportlern
  •  „Risikofaktor“ Darm im Sport
  • Ernährungstherapie der Dysbiose: 
    • Sekundäre Pflanzenstoffe
    • Probiotika
    • Prebiotische Ballaststoffe

                
Dauer ca. 85 Min


 

Sanuzella® D – Spezialhefe für den Darm
  • Was genau enthält Sanuzella®D?

  • Warum ist diese Substanzkombination so besonders?

  • Bei welchen Indikationen kann Sanuzella® D eingesetzt werden?

  • Welche Wirkungen hat Saccharomyces cerevisiae CBS Hansen 59266 im Darm?

  • Welche Studien gibt es Saccharomyces cerevisiae CBS Hansen 59266?

  • Wie wird Sanuzella®D eingenommen?

  • Kann/sollte die Spezialhefe bei Candida albicans eingesetzt werden?

Dauer ca. 40 min.

Grüner Tee: Einsatzmöglichkeiten, Wechselwirkungen und Qualitätskriterien

Zu diesem Fragen erhalten Sie in der Online Schulung Antworten:

  • Welche Stoffe enthält Grüner Tee?

  • Welche Effekte haben Catechine?

  • Wann ist der Einsatz von Grünem Tee sinnvoll?

  • Welche Studien gibt es zu dazu?

  • Gibt es Neben- oder Wechselwirkungen?

  • Was ist das Besondere an Grüntee-Extrakt Dr. Wolz?

Dauer ca. 45 min.

Immun select: Mikronährstoffpräparat mit selektierten Substanzen aus 3 Welten

Zu diesem Fragen erhalten Sie in der Online Schulung Antworten:

  • Was macht die Zusammensetzung in Immun select so besonders?

  • Was bedeutet „aus 3 Welten“

  • Was sind Beta-Glucane?

  • Was ist das spezielle am Lactobacillus paracasei MCC1849?

  • Warum ist der sekundäre Pflanzenstoff Quercetin enthalten?

  • Warum ist der Einsatz von Immun select im Zusammenhang mit einer Impfung zu empfehlen?

  • Wie wird Immun select eingenommen?

Dauer ca. 30 min.

Curabiom® flora - die neue Generation der Ballaststoffe
  • Welche Bedeutung haben Ballaststoffe in der Ernährung?

  • Was sind Probiotika, Prebiotika und Synbiotika?

  • Was sind prebiotische Wirkungen?

  • Wir wirken sich Ballaststoffe auf das Mikrobiom aus?

  • Was bewirken kurzkettige Fettsäuren (SCFA)?

  • Was sind die Folgen mangelnder Aufnahme von Ballaststoffen?

  • Wie wirken Inulin, GOS, XOS, 2Fl, HMO, Akazienfaser?

  • Wann setzt man Curabiom® flora ein?

Dauer ca. 50 min.

Selen ACE Dr. Wolz: Natürlich gebunden und hoch bioverfügbar

Zu diesem Fragen erhalten Sie in der Online Schulung Antworten:

  • Gibt es einen Selenmangel in Deutschland?

  • Was sind die hauptsächlichen Selenquellen in der Ernährung?

  • Wie funktioniert der Selenstoffwechsel?

  • Welche Bedeutung hat Selen für den Körper?

  • Welche Symptome hat ein Selenmangel?

  • Wodurch wird der Selenstatus beeinflusst?

  • Welche Personengruppen haben einen erhöhten Selenbedarf?

  • Wo setzt man Selen in der Prophylaxe oder Therapie ein?

  • Welche Dosierungen sind sinnvoll?

  • Welche Interaktionen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen gibt es?

  • Warum ist Selen ACE von Dr. Wolz besonders bioverfügbar?

Dauer ca. 30 min.

Produktschulung Thromboflow® - der natürliche Thrombozytenaggregationshemmer

Zu diesem Fragen erhalten Sie in der Online Schulung Antworten:

  • Welche Rolle spielen Thrombozyten in der Hämostase?

  • Wie läuft die Aktivierung der Thrombozyten ab?

  • Wann kommt es zur „ungewollten“ Thrombozytenaggregation?

  • Wie hängen Thrombozyten und Arteriosklerose zusammen?

  • Welche Risiken birgt die unnormale Thrombozytenaggregation?

  • Bei welchen Risikogruppen ist die Thrombozytenaggregationsneigung erhöht?

  • Welche Pflanzenstoffe hemmen die Thrombozytenaggregation?

  • Wie wirkt Thromboflow® auf die Thrombozyten?

  • Warum ist Thromboflow® für Diabetiker sinnvoll?

  • Was sind die Unterschiede/Gemeinsamkeiten zu ASS?

  • Ist Thromboflow eine Alternative zu ASS?

  • Wie wird Thromboflow® eingenommen?  

Dauer ca. 30 min.

Cardio Care – Kakaoflavanole für den gesunden Blutfluss

Zu diesem Fragen erhalten Sie in der Online Schulung Antworten:

  • Wie wirken Kakaoflavanole auf die Blutgefäße?
  • Welche weiteren Wirkungen haben Kakaoflavanole?
  • Für welche Indikationen/Personen ist Cardio Care geeignet?
  • Welche Studien gibt es zu Kakaoflavonolen?
  • Wie kann man Kakaoflavanole ohne kalorische Belastung aufnehmen (Schokolade)?
  • Was muss man in Bezug auf die Qualität von Kakaoprodukten beachten?
  • Wie wird Cardio Care eingenommen?
  • Was spricht für die Verordnung von Cardio Care?

Dauer ca. 30 min.

Gluten Enzym – Mehr Sicherheit für glutensensitive Menschen
  • Was ist der Unterschied zwischen Zöliakie und Glutensensitivität?

  • Was sind die Ursachen dieser Krankheitsbilder?

  • Wie werden sie behandelt?

  • Was sind die Herausforderungen einer glutenfreien Ernährung?

  • Was genau bewirkt Gluten Enzym Dr. Wolz?

  • Für wen ist Gluten Enzym geeignet?

  • Welche Inhaltsstoffe sind in Gluten Enzym enthalten?

  • Welche Wirkungen haben diese Inhaltsstoffe?

  • Welche Studien gibt es zum enthaltenen glutenspaltenden Enzym?

  • Wie wird Gluten Enzym eingenommen?

  • Gibt es Neben- oder Wechselwirkungen?

Dauer ca. 30 min.

Darm pro RDS: Spezialhefe für den gereizten Darm
  • Wie wird das Reizdarmsyndrom (RDS) definiert?

  • Wie hängt das RDS mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten zusammen?

  • Durch welche Beschwerden ist das RDS gekennzeichnet?

  • Was sind die möglichen Ursachen eines RDS?

  • Warum werden Probiotika als Therapieoption durch die S-3-Richtlinie empfohlen?

  • Wie wirkt Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3856?

  • Welche Studien liegen für diese Spezialhefe vor?

  • Wann kann diese Spezialhefe eingesetzt werden?

  • Wann und wie wird Darm pro RDS eingenommen?

  • Gibt es Nebenwirkungen und Kontraindikationen?

Dauer ca. 30 min.

Unsere YouTube Videos

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Herzgesundheit aus der Schokolade: Wie man mit Kakaoflavanolen den Blutfluss verbessern kann
Curcumin

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Curcumin Extrakt 45 Dr. Wolz - Der Wirkstoff aus der Kurkuma-Wurzel mit hoher Wirkung
Erfinder und Firmengründer Siegfried Wolz mit illustrierter Enzym-Hefezelle Dr. Wolz®

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Enzym-Hefezellen Dr. Wolz® – einzigartige Kraftpakete aus der Natur!

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@wolz.de oder Tel: 06722/5610-0 zur Verfügung.